Grid 2 Cover

GRID 2

Der erste Teil von GRID setzte seinerzeit neue Standards im Racing-Genre. Nun ist der Nachfolger erschienen und Entwickler Codemasters versucht den Spieler mit alten Tugenden und neuen Features erneut hinter das Lenkrad zu locken. Ob dies funktioniert und ob sich der Kauf von GRID 2 lohnt, könnt ihr hier nachlesen.

GRID2 – ein Rennspiel mit Handlung

Ja, so ungewöhnlich diese Idee zunächst erscheinen mag, doch GRID 2 ist ein Rennspiel, das auch und vor allem durch seine durchdachte Handlung im Karrieremodus zu überzeugen versucht. Diese dreht sich um Patrick Callahan, einen Millionär und Rennsportfan, der die WSR gründet (die World Series of Racing). Die Idee hinter dieser Liga ist eine Art Zehnkampf, in dem sich die besten Rennpiloten der Welt gleich in mehreren Disziplinen messen müssen. Um seine WSR zu promoten, fehlt Callahan jedoch ein markantes Gesicht, eine Art Gallionsfigur, die bei den Zuschauern beliebt ist – und da kommt selbstverständlich der Spieler zum Zuge.

Heiße Rennen mit Rückspulfunktion

Spielerisch bietet GRID 2 all das, was auch den Vorgänger so beliebt gemacht hat: Flotte Rennaction, die sich gleich auf mehrere Disziplinen erstreckt. Dabei ist es grundsätzlich die Aufgabe des Spielers, in der Karriereleiter nach oben zu klettern, neue Fans zu gewinnen und Herausforderungen anzunehmen. Diese sind in unterschiedliche Typen unterteilt: Trackroad, Roadevents und Streetracing. Während Trackroad-Rennen auf bekannten Rennstrecken wie dem Nürburgring stattfinden, werden Streetracing auf langgezogenen Straßenabschnitten ausgetragen. Streetracing finden in den engen Kurven und Gassen der Großstadt statt.

Die heißen Kopf- an Kopf-Rennen machen Spaß und wissen auch nach vielen Wiederholungen immer wieder zu begeistern. Übrigens ist das Rennen nicht sofort vorbei, wenn es doch einmal gegen die Bande geht. Zwar gibt es stets einen spektakulären Unfall zu bestaunen, die aus dem Vorgänger bekannte Rückspul-Funktion gibt jedoch stets die Möglichkeit, das Rennen direkt fortzusetzen – das macht Spaß und vermeidet Frustmomente.

Insgesamt betrachtet hat Codemasters mit GRID 2 einen hervorragend gelungenen zweiten Teil des beliebten Rennspiels abgeliefert, den sich kein Racing-Fan entgehen lassen sollte. Hier auf Preischeck haben wir einige günstige Angebote übersichtlich für dich aufgelistet, so dass du dir einen GameKey für GRID2 noch heute online kaufen kannst.

Grid 2
RandyRun.de deutscher Shop
6,80 €
Jetzt kaufen
  Produkt Shop
Preis
GRID 2 GTR Racing Pack
gamersgate.com amerikanischer Shop
3,99 €
Jetzt kaufen
GRID 2 Headstart Pack
gamersgate.com amerikanischer Shop
3,99 €
Jetzt kaufen
GRID 2 IndyCar Pack
gamersgate.com amerikanischer Shop
5,99 €
Jetzt kaufen
GRID 2 McLaren Racing Pack
gamersgate.com amerikanischer Shop
5,99 €
Jetzt kaufen
Grid 2
RandyRun.de deutscher Shop
6,80 €
Jetzt kaufen
GRID 2 [RU] [STEAM]
hexa-keys.de britischer Shop
15,49 €
Jetzt kaufen
Grid 2 Steam CD Key
cdkeyshere.com türkischer Shop
19,99 €
Jetzt kaufen
GRID 2 ™
gamersgate.com amerikanischer Shop
24,95 €
Jetzt kaufen
GRID 2 Reloaded Edition
gamersgate.com amerikanischer Shop
44,99 €
Jetzt kaufen
Facebook Google+ YouTube